Website TemplatesJoomla TemplatesWeb Hosting
Start Unser Webshop Bücher Bücher EDITION DDR-GESCHICHTE - Zeitzeugen: Thomas Schaufuß: Ferienfreizeit mit Spiel, Sport und Abenteuer. Kinder- und Jugendsozialtourismus, das Betriebsferienlager in der DDR und ihre Vorläufer
PDFAusdruckenE-Mail




EDITION DDR-GESCHICHTE - Zeitzeugen: Thomas Schaufuß: Ferienfreizeit mit Spiel, Sport und Abenteuer. Kinder- und Jugendsozialtourismus, das Betriebsferienlager in der DDR und ihre Vorläufer

Preis: €34,90

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt


EDITION DDR-GESCHICHTE
Zeitzeugen

Thomas Schaufuß
Ferienfreizeit mit Spiel,
Sport und Abenteuer

Kinder- und Jugendsozialtourismus,
das Betriebsferienlager in der DDR
und ihre Vorläufer
Broschur, 21 x 29 cm, zahlreiche Abbildungen, 508 S., 34,90 €
ISBN 978-3-942437-28-8

EDITION DDR-GESCHICHTE - Zeitzeugen

Thomas Schaufuß
Ferienfreizeit mit Spiel, Sport und Abenteuer
Kinder- und Jugendsozialtourismus, das Betriebsferienlager in der DDR und ihre Vorläufer
Broschur, 21 x 29 cm, zahlreiche Abbildungen, 508 S., 34,90 €
ISBN 978-3-942437-28-8

Der Jugendsozialtourismus ist ein wichtiges Instrument, allen Bevölkerungsgruppen einer Gesellschaft den Zugang zum Tourismus zu gewähren. Finanzielle Barrieren werden überwunden, um Kindern und Jugendlichen erholsame Urlaubserlebnisse zu schaffen und soziale Spaltungen der Gesellschaft zu vermeiden. Die Bildung der Jugendlichen wird durch den kulturellen Austausch, durch Toleranz und Wissensvermittlung für alle sozialen Schichten aktiviert. Sozialtourismus schafft Arbeit, darf nicht politisiert werden und ist auch in der Zukunft ein Baustein pädagogischer und humanistischer Ziele, um Erholungs- und Reiseerlebnisse für die Heranwachsenden zu schaffen.
Der Autor erläutert die historische Entwicklung des Sozialtourismus anhand von Kinderferienlagern, die Sonderform – das Betriebsferienlager in der DDR – wird durch interessante Einblicke und Analysen aufgehellt. Der DDR-Betrieb als Tourismusveranstalter leistete im Auftrag des Staates eine Lohnersatzleistung in Form von betrieblichen Sozialleistungen für die Kinder seiner Mitarbeiter, das Betriebsferienlager hatte in den Kombinaten und Betrieben eine herausragende Bedeutung.
Thomas Schaufuß ist diplomierter Betriebswirt, war als Kind Teilnehmer in verschiedenen Betriebsferienlagern und ist heute als Unternehmer tätig. Als Autor veröffentlichte er mehrere Publikationen zur sächsischen Zeitgeschichte sowie eine Vielzahl an Fachaufsätzen. 2014 wurde er mit zwei weiteren Großgastronomen für sein „Lebenswerk“ als bester GV-Manager im deutschsprachigen Raum geehrt.

Rezension DDR-Museum ...







Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.