Website TemplatesJoomla TemplatesWeb Hosting
Start Unser Webshop Bücher Bücher Das System Unfreiheit. Ausbürgerung aus der DDR - Freiheit in Westberlin
PDFAusdruckenE-Mail




Das System Unfreiheit. Ausbürgerung aus der DDR - Freiheit in Westberlin

Preis: €9,90

Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt



Jo Strauss

Das System Unfreiheit

Ausbürgerung aus der DDR - Freiheit in Westberlin

Berlin 2011

Broschur, 14 x 21 cm

9, 90 €

ISBN 978-3-940452-26-9





Zum Autor

Jo Strauss (geb. 1935 in Berlin) ist Werbefachmann und schreibt seit mehr als zehn Jahren Prosa und Lyrik. Bisher erschienen fünf Gedichtbände und fünf Novellen, sowie Textbeitrage in Anthologien. Er ist Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband und lebt in Berlin.

Zum Inhalt
DDR 1985: Ein Berliner Paar landet glücklich nach dem Bulgarienurlaub auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld. Eine gesonderte Personenkontrolle durch die Grenzpolizisten dämpft ihre Freude, die Heimat wieder erreicht zu haben. Die politische Geheimpolizei Stasi des "Arbeiter- und Bauernstaates" konfrontiert sie in den folgenden Tagen mit der Flucht ihres Sohnes nach Westdeutschland.

Und so geraten sie in einen Strudel von Ereignissen und Schikanen der Stasi, die beide einer Mittäterschaft bei der Flucht überführen sollen. Monatelange Verhöre und Psychoterror des Geheimdienstes lassen keinen weiteren Ausweg als die Ausreise nach West-Berlin. Das Ehepaar wird nach einigen Monaten kurzfristig zu ihrem Sohn in den Westen abgeschoben - verliert aber alles Eigentum in Ost-Berlin an das sozialistische Regime. Ihre Versuche, nach dem Verlust der Arbeitsstellen in der DDR noch einmal im Westen beruflich neu beginnen zu können, erfüllten sich.

Eine authentische OST-WEST-Geschichte, die hier ergreifend geschildert wird.






Warenkorb
Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.